Es geht um mehr als Demirtas’ Freiheit

6. Dezember 2018

Yücel Özdemir Seit der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) entschieden hat, dass der ehemalige Co-Vorsitzende der türkisch-kurdischen Linkspartei HDP und Präsidentschaftskandidat Selahattin Demirtaş freigelassen werden muss, sind bereits über zwei Wochen vergangen. In dem Urteil […]

Gegensätzliche Folgen der Krise für Bosse und Arbeiter

6. Dezember 2018

Erkan AYDOĞANOĞLU Regierungsvertreter wiederholen gebetsmühlenartig, die türkische Wirtschaft stecke nicht in der Krise, derzeitige Wirtschaftsentwicklungen seien lediglich temporär und von Faktoren im Ausland hervorgerufen. Trotz dieser Propaganda kann man nicht verheimlichen, dass die wirtschaftlichen Entscheidungen […]

Solidarität wurde aufgebaut

6. Dezember 2018

Auf Initiative der DIDF, Föderation demokratischer Arbeitervereine, wurden 8 Gewerkschaftler aus verschiedenen privaten und öffentlichen Sektoren aus der Türkei und aus verschiedenen Dachverbänden zu einer Rundreise eingeladen. In 17 Städten trafen sie sich mit Vertrauensleuten, […]

Mit Verbindungen zu Soros

6. Dezember 2018

Nuray Sancar Vor 100 Jahren machten die bürgerlichen Kräfte der Weimarer Republik die Kommunisten bzw. deren Antikriegspropaganda für die Niederlage Deutschlands beim Ersten Weltkrieg verantwortlich. Diese Anschuldigung setzten sie auch nach der Niederschlagung der Revolution […]

Mit zweierlei Maß

22. November 2018

Yücel Özdemir Schaut man sich die türkischen Gesetze an, so haben Türken und Kurden die gleichen Rechte. Deshalb lautet die einzige Antwort des Staates an Kurden, die seit Jahren gleiche Rechte fordern: »Was fehlt euch […]

Bündnis zwischen AKP und MHP geplatzt

24. Oktober 2018

Der Vorsitzende der ultranationalistischen MHP, Devlet Bahçeli, hat in der Sitzung seiner Fraktion bekanntgegeben, dass das Bündnis mit der AKP zerbrochen ist. Die ultranationalistische MHP will vor den Kommunalwahlen in der Türkei und Nordkurdistan im […]

Türkei: Deutschen Gewerkschaftern Einreise verweigert

24. Oktober 2018

Seit Samstag befindet sich eine deutsche Gewerkschaftsdelegation zu einem Solidaritätsbesuch in der Türkei. Zwei der Gewerkschafter wurden am Flughafen Izmir in Gewahrsam genommen und des Landes zurückverwiesen. Seit dem Wochenende befindet sich eine Delegation von […]

Weitere Strafen für Hayatin Sesi

1. Oktober 2018

İhsan Çaralan Der Fernsehsender „Hayatın Sesi“ wurde zunächst mit einem Notstandsdekret verboten und die technische Ausstattung beschlagnahmt. Danach verhängte der Oberste Rundfunkrat (RTÜK) hohe Geldstrafen. Und vor wenigen Tagen verurteilte die 13. Kammer des Istanbuler […]

1 2 3 12