Die Kommunalwahlen: Ein Neubeginn

5. April 2019

von Yücel Özdemir Die Kommunalwahlen am 31. März haben ein weiteres Mal gezeigt, dass die Türkei nicht nur aus Präsident Erdoğan und seiner AK-Partei besteht. Trotz all der Unterdrückung, der Verhaftungen und der Zensur geht […]

Türkische Kommunalwahl wird zum Polit-Krimi

1. April 2019

Istanbul. Die türkische Regierungspartei AKP von Präsident Recep Tayyip Erdogan könnte bei der Kommunalwahl ausgerechnet die Hauptstadt Ankara verlieren. Dort lag am Sonntag zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren ein Bürgermeisterkandidat der Mitte-Links-Partei […]

Wie muss der Kampf gegen Islamophobie geführt werden?

28. März 2019

İhsan ÇARALAN Wenige Tage vor den Kommunalwahlen bedient sich das AKP-MHP-Bündnis der „Islamophobie“, des „Rassismus“ und „religiösen Wahns“. Und dafür instrumentalisiert es insbesondere zwei wichtige Ereignisse im Ausland: Eines davon ist das Massaker des australischen […]

Gegensätzliche Folgen der Krise für Bosse und Arbeiter

6. Dezember 2018

Erkan AYDOĞANOĞLU Regierungsvertreter wiederholen gebetsmühlenartig, die türkische Wirtschaft stecke nicht in der Krise, derzeitige Wirtschaftsentwicklungen seien lediglich temporär und von Faktoren im Ausland hervorgerufen. Trotz dieser Propaganda kann man nicht verheimlichen, dass die wirtschaftlichen Entscheidungen […]

Bündnis zwischen AKP und MHP geplatzt

24. Oktober 2018

Der Vorsitzende der ultranationalistischen MHP, Devlet Bahçeli, hat in der Sitzung seiner Fraktion bekanntgegeben, dass das Bündnis mit der AKP zerbrochen ist. Die ultranationalistische MHP will vor den Kommunalwahlen in der Türkei und Nordkurdistan im […]

Almanyalı Osmanlılar yasaklandı

10. Juli 2018

Almanya İçişleri Bakanı Horst Seehofer, organize suçlarla gündeme gelen „Almanyalı Osmanlılar“ (Osmanen Germania) adlı derneği ve ona bağlı bütün grupları yasakladı. İçişleri Bakanlığı tarafından yapılan yazılı açıklamada, „Almanyalı Osmanlılar“ derneğinin insanların canı, malı, özgürlüğü ile […]

Warum wählen Türkei-stämmige Erdoğan?

4. Juli 2018

YÜCEL ÖZDEMİR Seit der amtlichen Veröffentlichung der Ergebnisse der Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in der Türkei vom 24. Juni suchen Medien, Politiker und Sozialwissenschaftler eine Antwort auf diese Frage. Ca. 660.000 Wähler in Deutschland beteiligten sich […]

Almanya’daki Türkiyeliler neden Erdoğan’ı seçiyor?

29. Juni 2018

YÜCEL ÖZDEMİR Alman basını, siyasetçileri, sosyal bilimcileri hafta başından beri bu soruya yanıt arıyor. Çünkü seçimlerin ortaya çıkardığı tablo öyle üzerinden es geçilecek gibi değil. Kesin olmayan sonuçlara göre Erdoğan, Almanya’da kullanılan 660 bin oyun […]

Süddeutsche Zeitung: Yağlı yıllar sona erdi

25. Juni 2018

Christiane Schlötzer /Süddeutsche Zeitung Türkiye seçimini yaptı, katılım oranı yüzde 90’la tüm rekorları kırdı. Sonuç da rekor boyutunda. Recep Tayyip Erdoğan, 16 yıllık iktidarının ardından zafer serisini sürdürdü. Muhalefet ise ‚önemli olan katılmak‘ duygusuyla yetinmek […]

‘Türkiye demokrasisi için kara gün’

25. Juni 2018

Pazar günü yapılan cumhurbaşkanlığı ve parlamento seçimlerinin sonuçları Almanya’da da yakından takip edildi. Başbakan Angela Merkel ve Dışişleri Heiko Mass henüz bir açıklamada bulunmazken, muhalefet partilerinin yöneticileri seçim sonuçlarının Türkiye’de tek adam rejiminin önünü açtığına […]

1 2 3 4 6