„Normalisierung“ der Beziehungen zur Türkei

7. April 2021

Düzgün Altun Noch im Sommer letzten Jahres schien es so, als ob die Fäden zwischen der EU und der Türkei endgültig reißen würden. Die monatelange Suche der Türkei nach Rohstoffen und Erdöl in Gewässern im […]

Zusammenstehen und nicht vereinnahmen lassen

22. Mai 2020

Düzgün Altun In vieler Hinsicht waren die vergangenen Pandemie-Monate turbulent und außergewöhnlich. Viele Fragen, Ängste, Sorgen aber auch Zweifel, auf die es keine einfachen Antworten gibt, kamen auf. Stimmt das alles, was uns vorgkautt wird? Wie […]

Richtung Normalität mit Zeigefinger

25. April 2020

Düzgün Altun Der staatlich-verordnete „Lockdown“ wird schrittweise gelockert. Ab dem 4. Mai soll vieles weitestgehend normalisiert werden. Hat sich die Lage nun erheblich gebessert und ist die Pandemie nicht mehr so bedrohlich, wie noch vor […]