Erdogan auf ewig

3. Mai 2019

von Yücel Özdemir Präsident Erdoğan, der bei den vergangenen Regionalwahlen in der Türkei an Stärke verloren hat, stellt nun neue Überlegungen an, um seine politische Karriere zu verlängern. Erdoğan, der das Verfassungsreferendum am 16. April […]

Wie muss der Kampf gegen Islamophobie geführt werden?

28. März 2019

İhsan ÇARALAN Wenige Tage vor den Kommunalwahlen bedient sich das AKP-MHP-Bündnis der „Islamophobie“, des „Rassismus“ und „religiösen Wahns“. Und dafür instrumentalisiert es insbesondere zwei wichtige Ereignisse im Ausland: Eines davon ist das Massaker des australischen […]

Bündnis zwischen AKP und MHP geplatzt

24. Oktober 2018

Der Vorsitzende der ultranationalistischen MHP, Devlet Bahçeli, hat in der Sitzung seiner Fraktion bekanntgegeben, dass das Bündnis mit der AKP zerbrochen ist. Die ultranationalistische MHP will vor den Kommunalwahlen in der Türkei und Nordkurdistan im […]

Der Traum von „Groß-Türkei“

15. März 2018

Yusuf KARATAŞ Die Propaganda der AKP-Erdoğan-Macht war stets von expansionistischen Träumen geprägt. Deshalb beschuldigte Erdoğan die Staatsgründer Atatürk und İnönü stets, mit dem Lausanne-Vertrag die Türkei geschwächt zu haben: „Die heutige Türkei mit einer Fläche […]