Enteignung und die Zukunft der Berliner Mieten

4. Juni 2021

Yücel Özdemir In Berlin explodieren die Mieten. Ein Großteil der Wohnungen sind in der Hand der Immobilienkonzerne Deutsche Wohnen und Vonovia. Nachdem der Mietendeckel wieder aufgehoben wurde, arbeitet die Initiative „Deutsche Wohnen und Co. Enteignen“ […]

Vergesellschaften, was der Gesellschaft gehört!

12. April 2019

Der Zugang zu sauberem Wasser und Nahrung, Bildung und Gesundheit sowie zum Wohn- und Lebensraum sind die grundlegenden Eckpfeiler der Zivilisation, die jedem Menschen zugänglich sein sollten, und zwar kostenlos und seinen Bedürfnissen entsprechend. Ob […]

Zusammen gegen #Mietenwahnsinn

1. Oktober 2018

Sebahat Aslan Am 21. September sind in Berlin 2500 Menschen unter dem Motto „Wohnen ist Menschenrecht – kein Boden der Spekulation!“ zusammengekommen. Ihre Forderungen waren klar: angemessener, bezahlbarer und bedarfsgerechter Wohnraum! In Berlin sowie auch […]