Das Geflüchteten-Problem und die Normalisierung mit Syrien!

12. Mai 2022

Yusuf Karataş  Wer heute von der vorherrschenden Meinung abweicht, eine Abschiebung von Geflüchteten bringe eine Lösung des Problems, muss Anfeindungen und Beschimpfungen in Kauf nehmen. Die Geflüchteten-Frage ist zur Zeit das wichtigste Thema des Landes. […]

Der Krieg der NATO und Erdoğans Haltung

30. März 2022

Yusuf Karataş Der Russland-Ukraine-Krieg dauert ein Monat an. Der NATO-Gipfel der Staats- und Regierungschefs in Brüssel führte vor Augen, dass die Parteien in diesem Krieg eigentlich die NATO und Russland sind, auch wenn sie sich […]

Eine Textilmetropole in der sich die Textil-Arbeiter erheben!

4. März 2022

Mahir Sahin Bei den spontanen Arbeitskämpfen der Textil-Arbeiter in der Türkei kommt es in Gaziantep, eine Industriestadt im Südosten, zu betrieblichen Kämpfen für außerordentliche Lohnerhöhungen. Denn die dahin schmelzenden Löhne durch die hohe Inflation erschweren […]

Die Arbeiterklasse gewinnt an Selbstbewusstsein

18. Februar 2022

Arif KOŞAR In der Türkei befinden sich in zahlreichen Städten und Betrieben die Arbeiter im Ausstand. Dabei geht es um Fragen wie die schweren Arbeitsbedingungen, die langen Arbeitszeiten und Probleme mit dem Arbeitsschutz. Das Hauptproblem […]

Wir wollen die Rechnung der Krise nicht bezahlen

18. Februar 2022

Seyit Aslan ist Vorstandsmitglied der Konföderation der Revolutionären Arbeitergewerkschaften (DISK) und Vorsitzender der Nahrungsgewerkschaft (GIDA-IS). Wir haben mit ihm über die Situation der Werktätigen in der Türkei gesprochen. Wie erleben die lohnabhängigen Menschen den Alltag […]

1 2 3 19